SEA

Beschreibung

Unter Suchmaschinenwerbung wird die bezahlte Platzierung der Anzeigen in den Suchmaschinen verstanden. Die Position in den Suchergebnissen wird dafür ersteigert. Um eine gute Platzierung zu erhalten, muss es einen „roten Faden“ geben. Relevant dafür sind unter anderem die Gestaltung der Anzeige, die Landingpage, auf die verlinkt wird, die hinterlegten Keywords und die gewählten Kosten pro Klick (CPC), welche bei Klick auf die Anzeige entstehen. Diese sind pro Keyword unterschiedlich hoch. Wichtig ist ein (sehr) guter Qualitätsfaktor. Der Qualitätsfaktor ist keyword-bezogen und wird bei jedem Keyword angezeigt.

Der Vorteil bei der Suchmaschinenwerbung ist, dass diese sofort nach erfolgreicher Einrichtung umgesetzt werden kann und daher äußert kurzfristig zum Einsatz kommen kann. Eine Pausierung ist ebenfalls jederzeit möglich. Das Werbenetzwerk, über das Google verfügt, bietet zusätzliche Möglichkeiten der Werbeausstrahlung.

Anfrage SEA

Erkundigen Sie sich jetzt bzgl. Suchmaschinenwerbung und profitieren Sie von meinem OMC Kennenlernpaket. Dieses biete ich für NeukundInnen – 50 % an. Informieren Sie sich jetzt!